Google Stadia abgeschaltet: So nutzen Sie den Controller weiter



Am 19. November 2019 startete Google seinen Cloud-Gaming-Dienst Stadia. Die Idee hinter dem sogenannten Cloud Gaming: Videospiele aus dem Netz in Form eines Games-Streaming-Dienstes bereitstellen. Die Videospiele laufen dabei nicht auf PCs oder Konsolen, sondern auf Servern der Anbieter im Internet. Stadia entpuppte sich jedoch nicht – wie geplant – als Revolution des Spielemarkts. Bereits im Februar 2021 stoppte man die Entwicklung für exklusive Stadia-Titel, 150 Mitarbeiter verloren ihren Job. 2023 ist der Service Geschichte. Einen kleinen Trost gibt es trotzdem.

Stadia-Controller weiterhin nutzen

Google spendiert seinen Stadia-Controllern ein zweites Leben als Bluetooth-Controller, wie das US-Technikportal The Verge berichtet. Sie verbinden ihn dann mit PCs, Laptops, Android-Handys & Co. Für die Umstellung müssen Sie allerdings etwas tun. Bis zum 31. Dezember 2023 besteht die Möglichkeit, die Umstellung vorzunehmen und Bluetooth Wireless zu aktivieren. Rückgängig gemacht werden kann das Ganze laut Google nicht. Sie können „kabellos auf unterstützten Bluetooth-Geräten spielen. Dadurch wird für Stadia das kabellose Spielen über WLAN deaktiviert.“ Wer seinen Controller nicht umstellt, nutzt ihn ab 2024 weiterhin als kabelgebundenes USB-Gamepad.

Stadia-Controller: Manuelle Umstellung

Ein browserbasiertes Tool hilft bei der Umstellung. Achten Sie darauf, dass Ihr Controller mehr als 10 Prozent geladen ist. Gehen Sie danach die folgenden Schritte durch:

  • Öffnen Sie das Google-Tool in Chrome oder Microsoft Edge.
  • Klicken Sie auf Zum Bluetooth-Modus wechseln und dann auf Starten.
  • Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen von Google zu.
  • Erlauben Sie die Überprüfung des Controllers durch Chrome.
  • Suchen Sie im Dropdown-Fenster Ihren Stadia-Controller und wählen Sie die Verbindungsoption aus.

Folgen Sie anschließend den Anweisungen auf dem Bildschirm. Um das Update zu installieren, wählen Sie ein weiteres Mal Ihren Controller aus und durchlaufen ein ähnliches Prozedere wie zuvor. Erlauben Sie, den Bluetooth-Modus zu installieren. Wählen Sie den Controller für den letzten Schritt aus, der Bluetooth aktiviert. Um den Controller drahtlos per Bluetooth zu verbinden, drücken Sie die Y- und Stadia-Taste gleichzeitig zwei Sekunden lang. Die Statusleuchte blinkt orange und der Controller koppelt sich mit einem Gerät.

Übrigens: Wer ein Starter-Set mit Chromecast und Controller oder Spiele im Stadia Store gekauft hat, bekommt eine entsprechende Rückerstattung von Google. Die soll automatisch ablaufen.



Source link

Rosen mit Videobotschaft verschicken
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

HolsteinShops
Logo
Register New Account
Shopping cart