Acer stellt Nitro- und Swift-Notebooks mit den neuesten AMD-Prozessoren der Serie Ryzen 7000 vor — Acer Community



Acer DE

Acer Nitro 16 und Nitro 17 Windows 11 Gaming-Notebooks liefern starke Leistung für Gelegenheitsspieler; Acer Swift Go 14 kombiniert großartige Displays und Produktivität in einem dünnen und leichten Design

LAS VEGAS , Wir haben die neuen Gaming-Notebooks Nitro 16 und Nitro 17 sowie das neue Notebook Swift Go 14 mit AMD Ryzen™ Prozessoren der Serie 7000 vorgestellt. Die neuesten Acer Nitro Laptops, die Gelegenheitsspielern ein neues Level an immersivem Spielerlebnis bieten sollen, sind mit 16-Zoll WUXGA/WQXGA-Displays oder 17,3-Zoll FHD/QHD-Displays ausgestattet und werden durch Flüssigmetall-Wärmeleitpaste am Prozessor unterstützt. Das Swift Go 14 vereint den neuen Prozessor mit farbintensiven OLED-Displays und ganztägiger Akkulaufzeit, komprimiert in einem neuen, dünnen und leichten Design.

Die neuen AMD Ryzen-Mobilprozessoren bieten eine energieoptimierte Leistung und eine Fülle von verbesserten Benutzererfahrungen. Dank der neuen „Zen 4“-Kernarchitektur, die auf hohe Leistung und Effizienz ausgelegt ist, werden Gamer und mobile Mitarbeiter mit einer beschleunigten Leistung für herausragende Produktivität und Energieeffizienz verwöhnt. Darüber hinaus verfügen ausgewählte Modelle über AMDs Ryzen™+AI-Technologie für magische Videoeffekte wie die Blickkorrektur.

Acer Nitro 16

Das 16-Zoll-Gaming-Notebook Nitro 16 (AN16-41) verfügt über ein aktualisiertes WUXGA- oder WQXGA-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz und 5 % mehr Bildschirmfläche als sein Vorgängermodell. Mit bis zu NVIDIA® GeForce RTX™ Laptop-GPUs der 40er Serie unterstützt es auch NVIDIA Advanced Optimus[1], mit dem Spieler nahtlos zwischen integrierter und diskreter Grafik wechseln können.

Benutzer können ein farbenfrohes und immersives Seherlebnis mit 100 % sRGB-Farbraumunterstützung und einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von satten 84 % genießen, während sie auch ein großes 125,0 mm x 76,7 mm großes Touchpad und eine 4-Zonen-RGB-Hintergrundbeleuchtungstastatur integrieren.

Acer Nitro 17

Das Nitro 17 (AN17-41) beherbergt die neuesten AMD Ryzen 7000 Series Prozessoren und NVIDIA GeForce RTX 40 Series GPUs in seiner schlanken aber soliden Konstruktion. Das 17,3-Zoll-Display ist entweder als FHD-Display mit 144 Hz oder 165 Hz Bildwiederholfrequenz oder als Quad-High-Definition-Display (QHD) mit 165 Hz Bildwiederholfrequenz erhältlich, unterstützt von einem Screen-to-Body-Verhältnis von 81 % für atemberaubende Grafik. Die große Gaming-Fläche wird durch ein riesiges Touchpad (125,0 mm x 81,6 mm) und eine RGB-Tastatur mit 4-Zonen-Hintergrundbeleuchtung abgerundet, die alle Arten von Spielern begeistern wird.

Die beiden Acer Nitro-Geräte sind mit bis zu 32 GB DDR5 5600 MHz Arbeitsspeicher[1] und bis zu 2 TB M.2 PCIe Gen 4 Speicher ausgestattet, so dass Gamer und Content Creators mehr auf einmal tun können. Die Laptops verfügen über zwei Lüfter, vier strategisch platzierte Lüfterauslässe an den Seiten und an der Rückseite, einen oberen Lufteinlass und werden zusätzlich durch flüssiges Metall-Wärmefett unterstützt, um die Kühlung zu verbessern. Die Laptops sind außerdem mit der NitroSense-Software und einem NitroSense-Schlüssel ausgestattet, so dass die Benutzer die Temperaturen ihrer Systeme überwachen und die Leistungseinstellungen der Geräte einfach verwalten können.

Mit der HD-Kamera, den zwei Mikrofonen und den zwei Lautsprechern mit DTS:X® Ultra für klaren Klang können sich die Spieler voll und ganz auf das Spiel und das Streaming konzentrieren. Die AMD-Gaming-Notebooks bieten außerdem eine breite Palette an Konnektivitätsoptionen mit einem HDMI 2.1-Anschluss, einem microSD-Kartenleser, USB 2.0, USB 4, einem USB 3.2 Gen 2-Displayanschluss vom Typ C, der Power Delivery unterstützt, und zwei USB 3.2 Gen 2-Anschlüssen, von denen einer das Offline-Laden ermöglicht. Jedes Modell verfügt über LAN E2600G und ist Wi-Fi 6E-fähig, was eine größere Bandbreite und schnellere Konnektivität für kabelgebundene und kabellose Verbindungen ermöglicht. Beide Laptops enthalten außerdem einen Monat Xbox Game Pass oder PC Game Pass, der Zugang zu Hunderten von hochwertigen PC-Spielen bietet.

Acer Swift Go 14 – Neues dünnes, leichtes Modell mit beeindruckendem OLED-Display

Das neue Acer Swift Go 14 (SFG14-42) besticht durch sein sensationelles, leichtes Design mit definierten Kanten und strukturellen Linien, die zum eleganten Erscheinungsbild der Swift-Linie passen. Das schlanke 14,9 mm Aluminium-Gehäuse mit einem Verhältnis von 90 % Bildschirm zu Gehäuse und ultraflachen Seitenrändern misst nur 4,15 mm und wiegt weniger als 1,3 kg. Es kombiniert die neuesten AMD Ryzen 7000 Prozessoren mit einem atemberaubenden OLED-Display im 16:10-Format mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz und sorgt so für Produktivität unterwegs.

Die erhabenen und lebendigen Displays des Swift Go 14 werden durch 500-Nit-Spitzenhelligkeit, 100% DCI-P3-Farbumfang und VESA DisplayHDR True Black 500-Zertifizierung unterstützt. Es verfügt über ein 14-Zoll-2,8K-OLED-Display mit einer Auflösung von 2880 x 1800, eine TÜV Rheinland Eyesafe® Display-Zertifizierung, hintergrundbeleuchtete Tastaturen und ein glattes OceanGlass™-Touchpad, das ein glasähnliches Tastgefühl vermittelt. 

Es bietet dem Nutzer eine großartige Leistung und eine ganztägige Akkulaufzeit von bis zu 9,5 Stunden, was es zu einer guten Wahl für alle macht, die ständig unterwegs sind. Um die leistungsstarke Hardware zu unterstützen, sorgen das Acer TwinAir-Kühlsystem mit zwei Lüftern, zwei D6-Kupfer-Heatpipes und eine Air-Inlet-Tastatur für kühle Temperaturen, damit der Nutzer auch über längere Zeiträume produktiv arbeiten kann.

Trotz seines ultradünnen Designs bietet das Swift Go 14 eine vollwertige Auswahl an Anschlüssen, darunter USB Typ-C, HDMI 2.1 und einen MicroSD-Kartenleser. Es unterstützt außerdem bis zu 2 TB PCIe Gen 4 SSD und bis zu 16 GB LPDDR5-Speicher für alle Speicheranforderungen. Die 1440p-Webcam mit Acers Temporal Noise Reduction (TNR), gepaart mit der Acer PurifiedView™- und PurifiedVoice™-Technologie mit KI-Rauschunterdrückung und dem zuverlässigen Wi-Fi 6E, hält das Notebook für ein besseres Streaming- und Videoanruferlebnis in Verbindung.

Preis und Verfügbarkeit

Das Acer Nitro 16 (AN16-41) wird in Nordamerika im Mai ab USD 1.149,99, in EMEA im Mai ab EUR 1.499 und in China im April ab RMB 7.099 erhältlich sein.

Das Acer Nitro 17 (AN17-41) wird in Nordamerika im Mai ab 1.199,99 USD und in EMEA im Mai ab 1.599 EUR erhältlich sein.

Das Acer Swift Go 14 (SFG14-42) wird in Nordamerika im Juni ab USD 849,99, in EMEA im April ab EUR 999 und in China im April ab RMB 4.999 erhältlich sein.

Die genauen Spezifikationen, Preise und die Verfügbarkeit variieren je nach Region. Um mehr über Verfügbarkeit, Produktspezifikationen und Preise in bestimmten Märkten zu erfahren, wenden Sie sich bitte an die Acer-Niederlassung in Ihrer Nähe unter www.acer.com.

Erfahren Sie mehr über die neuen Produkte, die wir hier angekündigt haben.

Rosen mit Videobotschaft verschicken
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

HolsteinShops
Logo
Register New Account
Shopping cart